kopfgrafik
Meinung der Teilnehmer/-innen„Das OsnaRep ist genau das, was ich mir darunter vorgestellt habe. Für meinen Lerntyp ist diese Art der Examensvorbereitung genau das Richtige. Für auditive Lerner wie mich bietet das OsnaRep einen wichtigen Teil der Examensvorbereitung. Dabei werden uns weder schlagwortartig „Sound“ Sätze eingehämmert noch werden wir mit nutzlosen Meinungsstreitigkeiten überhäuft, sondern es wird auf die meiner Meinung nach richtige Vermittlung von Grundverständnissen Wert gelegt.“
Christoph, 23 Jahre, 7. Semester

„Bisher bin ich mit dem OsnaRep sehr zufrieden. Es ist alles sehr gut organisiert und vermittelt eine gute Grundlage zur selbstständigen Examensvorbereitung.“
Tim, 24 Jahre, 7. Semester

„Gut ist, dass wir eine kleine Gruppe sind und sehr gut Diskussionen führen können, wo jeder zu Wort kommt und jede Frage auch beantwortet wird. (...)“
Konstanze, 22 Jahre, 7. Semester

„Im Gegensatz zu kommerziellen Repetitorien finde ich es besonders wertvoll, dass Professoren die Veranstaltungen halten, da man dadurch das Denken der zukünftigen Korrektoren mitbekommt. Auch empfinde ich es nicht als nachteilig, dass die Materialien von Veranstaltung zu Veranstaltung leicht differieren, denn es zwingt einen sich selbst einen Stil im Nacharbeiten anzueignen, sodass man sich nicht im mechanischen Nacharbeiten verliert und darüber das eigentliche Lernen vergisst. Aber ein wirkliche Beurteilung lässt sich erst nach einem Vergleich der Examensnoten anstellen.“
Daniela, 23 Jahre, 9. Semester

„Ich habe vor allem von der simulierten mündlichen Prüfung Gebrauch gemacht, was ich für ein super Angebot halte. Hier bekommt man die Möglichkeit, eine reale Prüfungssituation zu testen, was durch die Echtheit der Prüfer einen wirklichen Anspruch auf Vergleichbarkeit erheben kann. (...)“
Frank, 24 Jahre, 7. Semester
icon Aktuelles (09.04.18)
TerminverlegungenLiebe OsnaRep-TeilnehmerInnen, die OsnaRep-Veranstaltung "Gesetzliche Schuldverhältnisse" von Herrn Prof. Dr. Schulte-Nölke wird am 17.04.2018 ausfallen! Als Ersatztermin ist der 28.05. [...]
[ mehr Informationen... ]
icon Termine im April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 39:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: ZPO - Vollstreckungsrecht / Rechtsweg und Gerichtsbarkeitenhut Dr. OehlersDie Übersichten habe ich nochmal überarbeitet. Sie haben den Stand 02.04.2018. Die TN, die bereits runtergeladen haben, bitte ich, die "Ostermontagsversion" erneut herunterzuladen. In der vorherigen Version, die eingestellt war, fehlten einige Übersichten. Das Skript mit den Lösungen stelle ich sukkzessive nach der Stunde ein. Für Dienstag ist vorgesehen: A. Überblick Zwangsvollstreckungsrecht Vollstreckungsvoraussetzzungen Rechtsbehelfe in der ZV B. Rechtsweg / Gerichtsbarkeiten C. Verfahrensprinzipien ZPO 49:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: ZPO - Sachurteilsvoraussetzungen, Streitgegenstandhut Dr. OehlersThemen: Sachurteilsvoraussetzungen -->Zuständigkeit -->Prozessfähigkeit/Prozessführungsbefugnis/Postulationsfähigkeit -->Klagearten Streitgegenstand/Rechtshängigkeit/Rechtskraft 5Am 5. April finden 2 Termine statt:9:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: ZPO - Klagearten, Streitgegenstand, Rechtskrafthut Dr. Oehlersvoraussichtliche Themen Wiederholung Stoff 3.4. und 4.4. Neu: 1. Klagearten 2. Streitgegenstand/Rechtshängigkeit/Rechtskraft insbes. Verfügungen über den Streitgegenstand 3. Klagehäufung
18:00 bis 20:00 Uhr - Ort: 22/B01Thema: Besprechung Ferienklausurenkurs Strafrechthut Dr. Bischoff
6 78:00 bis 13:00 Uhr - Ort: 22/215Thema: Examensklausurenkurs Öff. Rechthut Prof. Dr. Jochum 8
9 109:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: ZPO - Beweisrecht, besondere Verfahrenhut Dr. Oehlers 119:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: ZPO - Rechtsbehelfe / Rechtsmittel, Zwangsvollstreckungsrechthut Dr. OehlersDas Skript ist jetzt auf dem neuesten Stand und komplettiert. Die Übersichten sind um 2 Übersichten zum Rechtsmittelrecht ergänzt. 12Am 12. April finden 2 Termine statt:9:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 22/104Thema: Allgemeines Verwaltungsrechthut Prof. Dr. Hartmann
18:00 bis 20:00 Uhr - Ort: 22/B01Thema: Besprechung Ferienklausurenkurs Öff. Rechthut Mädler
13 148:00 bis 13:00 Uhr - Ort: 22/215Thema: Examensklausurenkurs Strafrechthut Prof. Dr. Krack 15
16 1718:00 bis 20:00 Uhr - Ort: 22/B01Thema: Besprechung Examensklausurenkurs Öff. Rechthut Prof. Dr. Jochum 189:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: StrafR BT - §§ 242, 246 StGBhut Prof. Dr. KrackDie Lösung zu Fall 5 ist nunmehr eingestellt. Zu dem Problem des bloßen Sichberühmens ohne Sachnähe z.B.: Rengier, BT I, § 5 Rn. 34 ff. Wessels/Hillenkamp, BT 2, Rn. 316 ff. 199:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: Allgemeines Verwaltungsrechthut Prof. Dr. Hartmann 20 218:00 bis 13:00 Uhr - Ort: 22/215Thema: Examensklausurenkurs Zivilrechthut Prof. Dr. McGuire 22
23 249:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: SchuldR BT II - GoAhut Prof. Dr. Schulte-Nölke 259:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: StrafR BT - §§ 263 ff. - Teil 1hut Prof. Dr. Krack 26Am 26. April finden 2 Termine statt:9:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: Allgemeines Verwaltungsrechthut Prof. Dr. Hartmann
18:00 bis 20:00 Uhr - Ort: 22/B01Thema: Besprechung Examensklausurenkurs Strafrechthut Prof. Dr. Krack
27 288:00 bis 13:00 Uhr - Ort: 22/215Thema: Examensklausurenkurs Öff. Rechthut Prof. Dr. Jochum 29
309:00 bis 12:00 Uhr - Ort: 44/E04Thema: Gesetzliche Schuldverhältnissehut Prof. Dr. Schulte-Nölke 1 2 3 4 5 6

[ Monatsübersicht ]
icon Nächster Termin